Archiv

Archive for the ‘Weltuntergang’ Category

Scientology’s „Geheimdienst“ OSA

11/06/2012 1 Kommentar

So Leute, jetzt gibt’s mal was kleines, nettes, schnuckliges zur „Church“ of Scientology. Anlässlich einer kürzlich gesehenen Arte-Doku will ich über diesen Kanal Hintergrundwissen zu den „hochstudierten“ „Wissenschaftlern“ verbreiten. Man kann von „Kirchen“ halten, was man will, wo jedoch Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. (Meine Tastatur hat bald keine Anführungszeichen mehr zur Verfügung, so viel Zweideutigkeit liegt hier zwischen den Zeilen)
Doch macht euch am Besten selbst ein Bild davon:

1. Was ist Scientology?

Ihr könnt auch auf die Homepage von Scientology gehen und Euch dort informieren den Link habe ich oben beigefügt. Alternativ dazu gibt es eine köstliche Folge von Southpark, auf die ich hier noch verweisen möchte: http://youtu.be/T7EEOMbBIO8

2. Arte-Reportage: OSA – Der Scientology Geheimdienst

3. Die Überwachung von Tiziano Lugli in Eigenregie dokumentiert:

Anlässlich des Gesehenen komme ich zu meinem persönlichen Fazit: BALLABALLA².

Schwanzkämpfe-Set bei Amazon

Hey Leute,

wer ein tolles Geschenk sucht, wird jetzt bei Amazon fündig.
TADAAAA ich präsentiere……. das Aufblasbare Schwänzekampf-Set!!!!!!!!!!!

Aufblasbares Schwänzekampf Set
3.0 von 5 Sternen Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension) Like (25)
Preis: EUR 12,44
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Highlights
enthält zwei riesige aufblasbare Penisse mit Klettverschlüssen
Ideal für Männerabende – identifiziert das wahre Alphamännchen
Einfach aufblasen, an der Taille befestigen, und kampfen
Ein schönes Geschenk für den Bräutigam am Polterabend
Unanständig aber sehr lutsig funny

OMFG! – Sehet selbst und staunet: http://www.amazon.de/Bluw-Aufblasbares-Schw%C3%A4nzekampf-Set/dp/B004NTE48I/ref=cm_cr_pr_product_top

Kinder, nehmt keine Drogen!

Deutsche Wertarbeit

Das diese Dinger rosten würden, damit konnte ja auch keiner rechnen!!!

via BILD

Passendes Video zum Thema:

Notenbanken öffnen Dollar-Schleuse

Die führenden Notenbanken fluten den Markt mit Dollar-Krediten. Die gemeinsame Aktion soll insbesondere die Liquidität der Banken in den hoch verschuldeten Staaten verbessern.

Die führenden Notenbanken weltweit steuern jetzt gemeinsam der wieder aufkommenden Vertrauenskrise zwischen den internationalen Bankhäusern entgegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) will in Kooperation mit der US-Notenbank Fed den europäischen Instituten längerfristige Dollar-Kredite zur Verfügung stellen. Auch die Bank of England, die japanische Notenbank und die Schweizerische Nationalbank beteiligen sich an der konzertierten Aktion. via

Das sieht mir ganz und gar nach einem Dollar Tsunami aus. Übrigens ist der Zeitpunkt dafür mehr als pfiffig gewählt. Vor exakt drei Jahren nach der Lehman Pleite UND passenderweise auch noch an dem Tag mit dem aktuellen UBS Skandal… Wow, das nenne ich Timing!

Aktienmarkt in freiem Fall – Ein neuer Börsencrash?

Nach Barrosos Rüffel, den neuen Negativbotschaften aus Italien und der Intervention der EZB (es werden wieder toxische Papiere zurückgekauft) geht es an den Börsen einmal mehr zur Sache:

Der Absturz am Aktienmarkt scheint nicht zu bremsen. In New York verlor der wichtigste US-Index Dow Jones am Donnerstag 4,3 Prozent und fiel auf den niedrigsten Stand des Jahres. Er schloss bei 11.383 Punkten – 513 weniger als am Vortag. Es war der schlimmste Absturz seit dem Oktober 2008, dem Höhepunkt der weltweiten Finanzkrise.
(…) „Alles – die Arbeitslosendaten eingeschlossen – deutet auf dasselbe hin: Die Wirtschaft steht still“, sagte er. Sein Kollege Peter Kenney von Knight Capital sprach von wahllosen Verkäufen. „Heute morgen ist der Damm gebrochen“, erklärte er. via

Au Weia, dann dürfte demnächst eine noch stärkere Inflation zu erwarten sein, als die momentan bekannten 2,3 %. Gut, dass wir Deutschen dem Aktienhandel eine gewisse Abgeneigtheit entgegenbringen. Somit geht wenigstens die Mittelschicht nicht ganz so schnell pleite, wie das z.B. in Amerika passieren kann.

Update:
Amerika wurde bei der Kreditwürdigkeit herabgestuft.

Videos to(r) rent

Und noch ein Weltuntergang überlebt

Die Tagesschau warnte uns mit einem unheimlichen Beitrag über den drohenden Sonnensturm durch Explosionen auf der Sonne. Der Beitrag war wirklich „unheimlich“… unheimlich schlecht gemachte Panikmache auf BILD Niveau, doch sehet selbst:

Ein Tag später sind wir noch immer alle am Leben.

Berlin/Katlenburg-Lindau (dpa) – Der gewaltige Sonnensturm, den Wissenschaftler auf der ganzen Welt seit Dienstag beobachtet haben, hat keine Auswirkungen auf die Erde gehabt.

«Es wird nichts mehr passieren, die Wolke ist eigentlich schon durch», sagte Werner Curdt vom Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung im niedersächsischen Katlenburg-Lindau am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa. via

Auch gut.

kino.to down!

Der „bewaffnete Arm“ der Filmrechtsindustrie, die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V. (GVU), hat bei der Staatsanwaltschaft Dresden eine europaweit konzertierte Aktion gegen das Filmportal kino.to wegen des „Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung zur gewerblichen Begehung von Urheberrechtsverletzungen“ initiiert.

Allein in Deutschland durchsuchten heute über 250 Polizisten und Steuerfahnder sowie 17 Datenspezialisten bundesweit zeitgleich über 20 Wohnungen und Geschäftsräume und Rechenzentren. Auch in Spanien, Frankreich und den Niederlanden wurden Razzien durchgeführt. Insgesamt hat man dabei 13 Personen festgenommen. via

Hat ja deutlich länger gedauert als ich erwartet hatte… Alternativen gibt es ja zum Glück genügend :-)

movie2k.com
Online-moviez.com

Verstrahltes Klonfleisch für alle

Brüssel — Fleisch und Milch geklonter Tiere und von deren Nachkommen kann in der Europäischen Union weiterhin in den Handel geraten, ohne dass der Verbraucher dies erfährt. Verhandlungen über eine EU-Regelung mit dem Ziel eines Verbots oder zumindest einer Kennzeichungspflicht, sind in der Nacht zum Dienstag nach einer fast elfstündigen Marathonsitzung in Brüssel endgültig gescheitert. (…) Damit sei nun der Weg frei für „Klonfleisch auf dem Teller und Klonmilch in der Tasse“ (,…) via

Neben dieser verheerenden Nachricht für alle Genfood-Gegner, gab es noch eine weitere desaströse Hiobsbotschaft aus Brüssel. Die zulässigen Höchstgrenzen für radioaktive Strahlung in Nahrungsmittel aus Japan wurden erhöht, d.h. mehr Strahlung wird zugelassen:

Hier scheint es einen Widerspruch zu geben, da einerseits ein Caesium-Grenzwert für Lebensmittel von 1250 Bq/kg festgelegt wurde, für die Gesamtbelastung dieser aber 600 beträgt. Das hatte Verbraucherschutz-Ministerin Margit Conrad von Rheinland-Pfalz kritisiert, denn so könnten nach EU-Verordnung aus Japan Lebensmittel bis zu einem Höchstwert von 1250 Becquerel eingeführt werden: „Dies ist doppelt so hoch wie der Grenzwert für Produkte in Deutschland, die nach der Tschernobyl-Katastrophe auch heute noch erhöhte Radiocäsiumgehalte aufweisen.“ via

Genfleisch, Genmilch, und das alles noch mit einem Häubchen Strahlung versehen, das klingt doch richtig lecker!!
Okay, ich kaufe jetzt nicht sonderlich viele Produkte aus Japan, dennoch bin ich von unseren Verbraucherschützern enttäuscht. Und zwar sowas von!

WAS MACHT EIN VERBRAUCHERSCHÜTZER DER DIE VERBRAUCHER NICHT SCHÜTZT??? NIX!!1

Aber ein Zitronenfalter faltet ja auch keine Zitronen.

Sodom und Gommhorra im Ländle

29/03/2011 1 Kommentar

Nach der Wahl versinkt das Ländle im Chaos – und das schon nach zwei Tagen Grün-Roter Regierung. Zumindest wenn es nach diesem Artikel aus dem Spiegel geht:

Natürlich müssen alle Schulbücher überarbeitet werden, damit künftig auch die „Regenbogenfamilie“ ihren angemessenen Platz im Unterricht findet. Jugendlichen Gewalttätern begegnet der Staat nun mit „sozialem Lernen“ statt konservativer „Law-and-Order-Politik“, auf Drogenabhängige wartet die „Entkriminalisierung“, und wer sich als Ausländer illegal im Ländle aufhält, darf auf vielfältige Eingliederungshilfen statt Abschiebung hoffen, schließlich will Baden-Württemberg „Verantwortung für die weltweiten Flüchtlingsprobleme übernehmen“, wie es im 241 Seiten umfassenden Wahlprogramm der Grünen heißt. via

Ein kleines Filmchen dürfte als Antwort auf diesen getippten Dünnschiss genügen – sehet selbst:
http://www.dailymotion.com/swf/video/xa2kr7?theme=none&hideInfos=1

Wodka-Tampons

Also was sich die „Jugendlichen“ so alles einfallen lassen um einen fetten Kick zu bekommen…, ich bin fassungslos und zugleich irgendwie humoristisch von dem Thema „amüsiert“:

Bizarr und extrem gefährlich ist ein neuer Trend unter Jugendlichen, um einen Alkohol-Kick zu bekommen. Junge Frauen tränken Tampons in Wodka und führen sie sich vaginal ein, berichtet das Onlineportal e-newschannel.de. Auch männliche Jugendliche lassen sich teilweise auf diesen gefährlichen Trend ein und verwenden den Alkohol-Tampon anal. Dadurch sparen sich die Jugendlichen das Trinken und haben doch einen Vollrausch. via

Ein anderer Blogger schreibt dazu trefflich:

Dieses widerliche Pack von heutiger Jugend tränkt die Dübel in Vodka und führt sich diese dann vaginal oder anal ein. via

Vermutlich haben die Jugendlichen aber auch einfach keine Kohle sich das Zeugs wie wir früher literweise reinzuhauen. Tampons habe ich höchstens mal dazu benutzt, um ein komplettes Glas leersaugen zu lassen und das Tampon später auszulutschen. (Ja ich weiß, DAS klingt schon eklig… sah man hald in Kids und hat es dann nachgemacht)

Wer hat uns verraten?

Eigentlich alle Parteien die je an der Macht waren, doch zwei Personen stehen nach dem japanischen Atomunfall im Mittelpunkt. Die Rede ist von Angela Merkel und Guido Westerwelle. Vor einigen Monaten hatte ich schon über das seltsame Verhalten der Fr. Merkel bzgl. der Verlängerung der Atomkraftwerklaufzeiten. Dies kann man hier nachlesen. Nun ist denke ich der richtige Zeitpunkt, sich nochmals mit den damals getroffenen Entscheidungen auseinanderzusetzen:

Als hätten sie sich abgesprochen. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in der ARD und Vizekanzler Guido Westerwelle (FDP) im ZDF teilen den Bürgern mit, worüber seit Wochen spekuliert und gestritten wird. 10 bis 15 Jahre sollen die deutschen Atomkraftwerke länger am Netz bleiben. Bis mindestens ins Jahr 2035 würde demnach die „Atom-Brücke“ reichen. via

Wer sich mal mit den Hintergründen informieren möchte, dem sei dieser oder dieser Artikel ans Herz gelegt. Durch die Katastrophe in Japan wird der Wählerschaft mit eigenen Augen verdeutlicht, welche Risiken unsere Regierung über die Köpfe der Bürger hinweg eingehen. Die Landtagswahl in Baden-Württemberg wird hoffentlich ein Zeichen setzen.

Übrigens:

Wer glaubt, dass bei uns sowas nicht passieren könnte, dem sei dieses PDF dringendst empfohlen, denn wir haben dieselben Sicherheitsstandards wie die Japaner:
http://ht.ly/4cPsJ – Ratgeber
für die Bevölkerung in der Umgebung des Kernkraftwerks Grafenrheinfeld
Information der Öffentlichkeit nach § 53 Abs. 5 der Strahlenschutzverordnung

Weltgrößter Rentenfonds stellt sich auf Schuldenkrise in den USA ein

Weil er einen massiven Wertverlust von US-Staatsanleihen befürchtet, trennte sich der knapp 240 Milliarden Dollar schwere Pimco Total Return Fund nach Angaben vom Mittwochabend bereits im Februar komplett von seinen Beständen an US-Schuldenpapieren. via

Nun kann mit Spannung Chinas nächster Schritt erwartet werden.

Moderne Waschmaschinen – Bei mir Piepts

07/03/2011 23 Kommentare

Vor kurzem habe ich mir eine neue Waschmaschine gekauft, die eigentlich auch super funktioniert.
Bis… ja bis auf das DRECKS GEPIEPE NACHDEM DIE MASCHINE FERTIG IST!!! wer hat denn eigentlich diesen Dreck erfunden? Was bitte macht es für einen Sinn, das eine Waschmaschine nach einem Waschgang solange piept, bis sie jemand ausschält??

Naja nachdem ich mich ungefähr tausend mal darüber aufgeregt hatte, habe ich heute endgültig den Entschluss gefasst, dieses Problem anzugehen. Also habe ich beim Hersteller angerufen (gut ich hätte auch die Bedienungsanleitung durchsuchen können) und eine weitere Telefonnummer erhalten. Dort hatte ich dann einen geduldigen Service Mitarbeiter an der Strippe, der mit mir eine Kombination aus Gradzahlen und Spülgang Tastenkombinationen durchgegangen ist mit folgendem Ergebnis:

Es piept nichts mehr! Man kann den Mist deaktivieren… Man muss nur wissen wie.

Man müsste mal hochrechnen wieviel Streit es in Deutschland, bzw. der ganzen Welt bereits gab, wer denn jetzt zur Waschmaschine geht und die Wäsche aufhängt oder zumindest die Maschine ausschält…
Die Welt wäre definitiv ein friedlicherer Ort.

Der Vollständigkeit halber (falls mal Stromausfall sein sollte und sich die Maschine resettet) notiere ich mir noch die Tastenkombination/ Vorgehensweise:

1. Ausschalten
2. Auf 30 Grad stellen (einschalten)
3. Schleuderumdrehungsknopf drücken und gleichzeitig auf 40 Grad stellen.
Nun kann man die Tastenlautstärke anpassen. Bestätigen braucht man nichts.
4. ein weiteres mal den Schleuderumdrehungsknopf drücken und diesmal gleichzeitig auf 40 Grad mit Vorwäsche stellen.
Nun kann man endlich das Signal nach einem Waschvorgang deaktivieren!!!

WOW. Vermutlich kann man, wenn man auf Kochwäsche stellt, auch im Internet surfen… Das habe ich aber bisher nicht ausprobiert.

P.s.: Diese Anleitung gilt nur für mein Waschmaschinenmodell der Marke Bosch. Vermutlich ist die Vorgehensweise bei jeder Maschine wieder anders.

China vs. USA – Kommt nun der Todesstoß?

03/03/2011 1 Kommentar


Kleine aber feine Meldung: China geht einen weiteren Schritt in Richtung weltweit führende Leitwährung und attackiert einmal mehr die angeschlagene USA:

Berlin – Es ist unscheinbare Ankündigung, doch sie hat das Potential, das Machtgefüge auf dem Weltwährungsmarkt nachhaltig zu verändern: China stärkt die internationale Rolle des Yuan. Alle Exporteure und Importeure sollen noch in diesem Jahr die Geschäfte mit ihren ausländischen Partnern in Yuan abrechnen können, teilte die Zentralbank am Mittwoch in Peking mit.
Damit werde auf die wachsende Bedeutung des Yuan als weltweite Reservewährung reagiert.
via

Dieser Schritt ist für China nur logisch, bietet er für alle Beteiligten doch eigentlich nur Vorteile. Für Amerika könnte dies jedoch der Anfang vom Ende bedeuten… Das größte Risiko für China ist eigentlich nach wie vor die schwache interne Stabilität des Landes. (s. hier) Sollte es China auf lange Sicht gelingen, diese Schwächen auszumerzen (z.B. über den Leitwährungshebel) sehe ich China langfristig an der Spitze der Weltmächte.

Kühe schlachten is‘ nich


Bild via

Zumindest nicht in Indien. Dort sind nun zwei Leute verhaftet worden – Sie wollten Kühe schlachten. Dumm nur, dass in Indien Kühe heilig sind.

Jalandhar, Feb 24 (PTI) Two persons were arrested today in Singiya village for trying to slaughter 16 cows for in the district here, police said.
On a tip-off, police intercepted a truck which was carrying the cows and arrested the duo, they said, adding their vehicle was also seized. via

Andere Länder andere Sitten und Gesetze. Ich bevorzuge die geschlachtete Variante.

Vergangene und bevorstehende Weltuntergänge

Interessante Zusammenfassung der (künftigen) Weltuntergänge:

Zeitpunkt Weltuntergang

500 n. Chr. Jesus feiert runden Geburtstag! Da lässt er es krachen!
950 n. Chr. Das Ende der Zeiten beginnt. Der Antichrist übernimmt die Herrschaft. Überall sieht man die Zeichen.
989 n. Chr. Halley’s Komet erscheint und verkündet das Ende der Welt.
991 n. Chr. Der letzte Karolinger räumt den Kaiserthron, und damit der letzte große Verteidiger des Glaubens. Die Welt geht unter.
1000 n. Chr. Jedem ist klar, dass jetzt das Ende der Welt kommen muss. Und so geschieht es.
1022 n. Chr. Trotz der Verbrennung zahlreicher Ketzer ist der Weltuntergang wieder mal nicht aufzuhalten.
1033 n. Chr. Jesus feiert sein 1000-jähriges Kreuzigungsjubiläum mit einer gepflegten Apokalypse.
1844 n. Chr. Wie vom Baptistenprediger William Miller vorhergesagt, geht die Welt am 22. März 1844 unter. Etwa eine Million von seinen Anhängern ist froh, sich vorher noch rechtzeitig von allen irdischen Gütern getrennt zu haben.
1874 n. Chr. Der erste von den Zeugen Jehovas organisierte Weltuntergang findet statt.
1891 n. Chr. Die Mormonen veranstalten einen Weltuntergang.
Mai 1910 Der Halleysche Komet schaut mal wieder vorbei, und wie jedesmal bringt er das Ende der Welt mit sich.
1914 Die Zeugen Jehovas sorgen für einen weiteren Weltuntergang und finden langsam Gefallen daran. Sie veranstalten weitere Apokalypsen in den Jahren 1918, 1920, 1925, 1941, 1957, 1975 und 1994.
1959 Die Davidaner organisieren einen Weltuntergang im engsten Familienkreis in Waco, Texas.
1969 Charles Manson veranstaltet einen Weltuntergang nach Hippie-Art. Die Beatles mischen als Engel der Apokalypse mit.
1978 Die Volkstempler versammeln sich zum gemeinsamen Weltuntergang im Dschungel von Guayana.
1981 Der Antichrist wird von einem Fernsehprediger herbeizitiert und lässt sich nicht lange bitten.
1984-1999 Bhagwan Shree Rajneesh organisiert einen weltweiten, fünfzehn Jahre dauernden Weltuntergang. Viele Millionenstädte bewerben sich, um daran teilnehmen zu dürfen.
1986 Wie von einem gewissen Moses David vorhergesagt, überfällt Russland die USA und errichtet eine weltweite kommunistische Diktatur. Wir zählen auch dies mal als Weltuntergang mit.
1988 Ein ausgezeichnetes Jahr für Weltuntergänge.
1989 Die Berliner Mauer fällt und die Ossis zerstören die Welt
1993 Die Davidianer treffen sich wieder in Waco, Texas, tauschen Erinnerungen an den letzten Weltuntergang aus und feiern den neuen. Auch die russische Weiße Bruderschaft gönnt sich eine Apokalypse.
1994 Die Sonnentempler-Sekte organisiert einen Ausflug zum Planeten Sirius, wo für sie ein exklusiver Weltuntergang stattfindet.
1995 Jehovas Zeugen sagen weitere Weltuntergänge ab. Zahlreiche Fans kündigen daraufhin ihr Abo.
1997 In Japan organisiert eine Sekte einen Weltuntergang mit Hilfe von Nervengas, immerhin mal was Neues.
1998 Dreimal 666 ergibt 1998. Man hätte eigentlich drauf kommen können, dass jetzt Feierabend ist.
1999 Die Weltuntergangsfrequenz steigt unaufhörlich, das Weltende ereignet sich im Wochentakt. Man kommt kaum noch zum Arbeiten.
2000 Alle sind sich wieder mal einig, ob die Hirtenkinder von Fátima oder Elisabeth Teissier: So ein Jahr darf nicht ohne Weltuntergang laufen. Im Bibelcode steht’s auch. Tatsächlich bricht durch zahlreiche Computerfehler die Wirtschaft zusammen, mehrere Atomkraftwerke explodieren und die Welt versinkt im Chaos.
11.9.2001 Al Kaida trifft mit seinen Flugzeugen die Erde: Weltuntergang
5.5.2002 Alle Planeten des Sonnensystems stehen in einer Reihe! Die Welt gerät komplett aus den Fugen und ist nie wieder wie vorher.
29.1.2008 Der Asteroid TU 24 schlägt auf der Erde ein und schlägt sie in tausend Stücke.
10.9.2008 In der Schweiz wird ein Weltuntergang in Form eines wissenschaftlich kontrollierten Urknalls durchgeführt.
2009 Das Schwein bekam die Grippe. Es hatte Schwein und überlebte. Die Menschheit.
2010 Der Large Hadron Collider (LHC) erzeugt ein schwarzes Loch und leitet den Weltuntergang 2010 ein.
2012 (voraussichtlich 22.12.) Mayas und Azteken begehen den Weltuntergang. Auch der Bibelcode hat wieder einen zu bieten. Voraussichtlich schlägt ein Komet auf der Erde ein und vernichtet alles Leben.
2016 Untergang der gesamten Menschheit durch Biowaffen. Unklar ist, ob es sich um probiotischen Joghurt handeln wird.
2027 oder 2029 Diesmal hat auch Galileo einen Weltuntergang durch einen Kometen zu bieten der von Astronomen vorhergesagt worden ist.
2034 (ca.) Erneute Wiederkehr Jesu aus Anlass seines zweitausendsten Kreuzigungsjubiläums.
2050 Durch das Ozonloch dringen große Mengen CO2 in die Atmosphäre ein und führen zu einem Klimakollaps. Weil das Öl inzwischen alle ist, ist die Menschheit dagegen machtlos.
2060 Korrigierter Termin für den Weltuntergang nach Isaac Newton.
2076 Die Erde wird genau 6000 Jahre alt und hätte damit das Rentenalter erreicht. Leider wird sie bis 6700 Jahre arbeiten müssen. Der muslimische Kalender erreicht das Jahr 1500. Ein guter Tag zum Sterben.

Mehr Weltuntergänge via.

Das etwas andere Ballerspiel

gefunden beim grandiosen crackajack.
Und hier ist die offizielle Website, wo es zu das ganze Bonuszeug gibt.

START Abkommen? Nie von gehört. Kalter Krieg 2.0

Erst kürzlich hörten wir von der neuen chinesischen Flugzeugträgerabwehrrakete, dann kam der chinesische Stealth Bomber. Nun legen die Amerikaner und die Russen nach:

die USA haben eine neue wasserstoffbetriebene Drohne erfolgreich getestet:

Die USA haben ihre neue Drohne gestestet. Das unbemannte Flugzeug Global Observer wird mit Wasserstoff betrieben und kann bis zu einer Woche in der Luft bleiben. via

Russland stellt eine neue Interkontinentalrakete vor, den Nachfolger der SS-18 Satan:

Russland entwickelt eine neue Interkontinentalrakete, die von keinem Abwehrsystem der Welt abgefangen werden kann, berichtet die Zeitung „Rossijskaja Gaseta“ am Freitag. Die neue Rakete soll die R-36M2 Wojewoda (Nato-Bezeichnung: SS-18 Satan) ablösen. (…) Für die neue Wojewoda ist im Grunde jeder Ort in der Welt erreichbar. Ihre Reichweite beträgt 11.000 bis 16.000 Kilometer, abhängig vom Gewicht des Sprengkopfes. Das Höchstgewicht eines Sprengkopfes bei Raketen der vierten Generation beträgt 8730 kg.

Zum Vergleich: Die stärksten ballistischen US-Raketen – die modernsten seegestützen Trident mit je 2,8 t schweren Sprengköpfen haben eine Reichweite von 11.000 km. via

Wer schreit denn jetzt noch nach dem S.T.A.R.T. Abkommen????

START (Strategic Arms Reduction Treaty engl. Vertrag zur Verringerung strategischer Waffen) ist ein Abrüstungsabkommen zwischen den Vereinigten Staaten und der Sowjetunion bzw. Russland zur gemeinsamen allmählichen Reduzierung atomarer Trägerwaffensysteme. via

Hier wird definitiv dick hochgerüstet.

Passend zum Thema ein Filmchen zu den bisher durchgeführten Atombombentests auf der Erde. Gefunden via.

Toowoomba – Australisches Hochwasser

Japan und USA – Seeübung vor China und Nordkorea

11/01/2011 1 Kommentar

Japan und die USA halten am kommenden Montag im ostchinesischen Meer eine Seeübung ab. Laut japanischen Medien soll das eintägige Manöver ein Signal der Abschreckung an Nordkorea und China senden. via

Tjo. Die Chinesen halten natürlich dagegen und veröffentlichen (nach ihren Flugzeugträgerabwehrraketen) nun auch ein Video zu ihrem neuen Stealth Düsenjäger.

Update: Ausserdem war zu dem Zeitpunkt noch der amerikanische Aussenminister Gates in China zu Besuch.

Studie zu Sarrazin Lesern

Nach der unglaublich erhellenden Studie zu den Stuttgart 21 Demonstranten folgt nun die nächste bahnbrechende Studie zu Tilo Sarrazini und seiner Leserschaft. Die Studie kommt zu folgendem Schluss:

Es sind Männer, die Volkssendungen schauen, gern zu Hause bleiben und dort putzen, und auch sonst ziemlich scheu sind. via

Ich möchte noch ergänzen:
Es sind Männner, die gerne Bier trinken, beim Arbeiten ausländische Freunde/Kollegen haben, eigentlich ja nichts gegen Ausländer haben, ihren ausländischen Freunden/Kollegen aber niemals sagen würden, dass sie Hr. Sarrazini zustimmen.

Mal wieder: Ufos über Russland

Über der russischen Teilrepublik Kalmykien, deren Ex-Chef einst mit Aliens gesprochen haben will, ist erneut ein UFO aufgetaucht – diesmal sahen es zahlreiche Stadtbewohner einschließlich Beamter, TV-Reporter und Wissenschaftler.

Wie die „Nesawissimaja Gaseta“ am Dienstag berichtete, war ein UFO am 22. Dezember vier Stunden lang über der der republikanischen Hauptstadt Elista geschwebt. Das waren zwei leuchtende konzentrische Kreise, die in beiden Drehrichtungen rotierten. Das regionale Fernsehen zeichnete das Phänomen auf und sendete die entsprechende Reportage. via

Tjo was soll man dazu sagen.

Kalter Krieg 2.0

29/12/2010 1 Kommentar

Die chinesischen Streitkräfte stellen eine neue Antischiffsrakete in Dienst, die weitreichende Auswirkungen auf das militärische Gleichgewicht im pazifischen Raum hat: Mit dem Geschoss werden plötzlich Flugzeugträger verwundbar. via

Wenn man sich die Frage stellt, wer überhaupt alles Flugzeugträger in größerer Zahl im Einsatz hat, dann wird schnell klar, um welche Bedrohung es sich handeln könnte. – USA.

Diese Rakete wird nun auch langfristig zu einer militärischen Machtverschiebung zugunsten Chinas beitragen. Amerikas Abstieg wird jeden Tag deutlicher.