Startseite > Das ist der Wahrheit, Fortschritt, Menschen, Weltuntergang > Vergangene und bevorstehende Weltuntergänge

Vergangene und bevorstehende Weltuntergänge

Interessante Zusammenfassung der (künftigen) Weltuntergänge:

Zeitpunkt Weltuntergang

500 n. Chr. Jesus feiert runden Geburtstag! Da lässt er es krachen!
950 n. Chr. Das Ende der Zeiten beginnt. Der Antichrist übernimmt die Herrschaft. Überall sieht man die Zeichen.
989 n. Chr. Halley’s Komet erscheint und verkündet das Ende der Welt.
991 n. Chr. Der letzte Karolinger räumt den Kaiserthron, und damit der letzte große Verteidiger des Glaubens. Die Welt geht unter.
1000 n. Chr. Jedem ist klar, dass jetzt das Ende der Welt kommen muss. Und so geschieht es.
1022 n. Chr. Trotz der Verbrennung zahlreicher Ketzer ist der Weltuntergang wieder mal nicht aufzuhalten.
1033 n. Chr. Jesus feiert sein 1000-jähriges Kreuzigungsjubiläum mit einer gepflegten Apokalypse.
1844 n. Chr. Wie vom Baptistenprediger William Miller vorhergesagt, geht die Welt am 22. März 1844 unter. Etwa eine Million von seinen Anhängern ist froh, sich vorher noch rechtzeitig von allen irdischen Gütern getrennt zu haben.
1874 n. Chr. Der erste von den Zeugen Jehovas organisierte Weltuntergang findet statt.
1891 n. Chr. Die Mormonen veranstalten einen Weltuntergang.
Mai 1910 Der Halleysche Komet schaut mal wieder vorbei, und wie jedesmal bringt er das Ende der Welt mit sich.
1914 Die Zeugen Jehovas sorgen für einen weiteren Weltuntergang und finden langsam Gefallen daran. Sie veranstalten weitere Apokalypsen in den Jahren 1918, 1920, 1925, 1941, 1957, 1975 und 1994.
1959 Die Davidaner organisieren einen Weltuntergang im engsten Familienkreis in Waco, Texas.
1969 Charles Manson veranstaltet einen Weltuntergang nach Hippie-Art. Die Beatles mischen als Engel der Apokalypse mit.
1978 Die Volkstempler versammeln sich zum gemeinsamen Weltuntergang im Dschungel von Guayana.
1981 Der Antichrist wird von einem Fernsehprediger herbeizitiert und lässt sich nicht lange bitten.
1984-1999 Bhagwan Shree Rajneesh organisiert einen weltweiten, fünfzehn Jahre dauernden Weltuntergang. Viele Millionenstädte bewerben sich, um daran teilnehmen zu dürfen.
1986 Wie von einem gewissen Moses David vorhergesagt, überfällt Russland die USA und errichtet eine weltweite kommunistische Diktatur. Wir zählen auch dies mal als Weltuntergang mit.
1988 Ein ausgezeichnetes Jahr für Weltuntergänge.
1989 Die Berliner Mauer fällt und die Ossis zerstören die Welt
1993 Die Davidianer treffen sich wieder in Waco, Texas, tauschen Erinnerungen an den letzten Weltuntergang aus und feiern den neuen. Auch die russische Weiße Bruderschaft gönnt sich eine Apokalypse.
1994 Die Sonnentempler-Sekte organisiert einen Ausflug zum Planeten Sirius, wo für sie ein exklusiver Weltuntergang stattfindet.
1995 Jehovas Zeugen sagen weitere Weltuntergänge ab. Zahlreiche Fans kündigen daraufhin ihr Abo.
1997 In Japan organisiert eine Sekte einen Weltuntergang mit Hilfe von Nervengas, immerhin mal was Neues.
1998 Dreimal 666 ergibt 1998. Man hätte eigentlich drauf kommen können, dass jetzt Feierabend ist.
1999 Die Weltuntergangsfrequenz steigt unaufhörlich, das Weltende ereignet sich im Wochentakt. Man kommt kaum noch zum Arbeiten.
2000 Alle sind sich wieder mal einig, ob die Hirtenkinder von Fátima oder Elisabeth Teissier: So ein Jahr darf nicht ohne Weltuntergang laufen. Im Bibelcode steht’s auch. Tatsächlich bricht durch zahlreiche Computerfehler die Wirtschaft zusammen, mehrere Atomkraftwerke explodieren und die Welt versinkt im Chaos.
11.9.2001 Al Kaida trifft mit seinen Flugzeugen die Erde: Weltuntergang
5.5.2002 Alle Planeten des Sonnensystems stehen in einer Reihe! Die Welt gerät komplett aus den Fugen und ist nie wieder wie vorher.
29.1.2008 Der Asteroid TU 24 schlägt auf der Erde ein und schlägt sie in tausend Stücke.
10.9.2008 In der Schweiz wird ein Weltuntergang in Form eines wissenschaftlich kontrollierten Urknalls durchgeführt.
2009 Das Schwein bekam die Grippe. Es hatte Schwein und überlebte. Die Menschheit.
2010 Der Large Hadron Collider (LHC) erzeugt ein schwarzes Loch und leitet den Weltuntergang 2010 ein.
2012 (voraussichtlich 22.12.) Mayas und Azteken begehen den Weltuntergang. Auch der Bibelcode hat wieder einen zu bieten. Voraussichtlich schlägt ein Komet auf der Erde ein und vernichtet alles Leben.
2016 Untergang der gesamten Menschheit durch Biowaffen. Unklar ist, ob es sich um probiotischen Joghurt handeln wird.
2027 oder 2029 Diesmal hat auch Galileo einen Weltuntergang durch einen Kometen zu bieten der von Astronomen vorhergesagt worden ist.
2034 (ca.) Erneute Wiederkehr Jesu aus Anlass seines zweitausendsten Kreuzigungsjubiläums.
2050 Durch das Ozonloch dringen große Mengen CO2 in die Atmosphäre ein und führen zu einem Klimakollaps. Weil das Öl inzwischen alle ist, ist die Menschheit dagegen machtlos.
2060 Korrigierter Termin für den Weltuntergang nach Isaac Newton.
2076 Die Erde wird genau 6000 Jahre alt und hätte damit das Rentenalter erreicht. Leider wird sie bis 6700 Jahre arbeiten müssen. Der muslimische Kalender erreicht das Jahr 1500. Ein guter Tag zum Sterben.

Mehr Weltuntergänge via.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s