Archiv

Archive for the ‘Porno’ Category

Sensationsfund! Penistier entdeckt

04/08/2012 3 Kommentare

Gut, die Nachricht ist aus der Bildzeitung, aber da passt sie ja auch irgendwie hin. Wissenschaftler haben eine neue Tierart entdeckt. Das Tier sieht aus wie ein…. Denkt Euch den Rest. Da die deutsche Wikipedia noch keinen Eintrag hierzu hat (wen wundert’s), hier ein Screenshot dieses seltenen Exemplares:

Diesen Sensationsfund machten Wissenschaftler nun im brasilianischen Regenwald. In einem trocken gelegten Flussbett im Bundesstaat Rondonia fanden sie das, sagen wir, „schlangenartige“ Wesen.
Nur wenige Exemplare des „Atretochoana eiselti“ aus der Familie der Schleichenlurche wurden vorher bereits gefunden. via

Werbeanzeigen

Schwanzkämpfe-Set bei Amazon

Hey Leute,

wer ein tolles Geschenk sucht, wird jetzt bei Amazon fündig.
TADAAAA ich präsentiere……. das Aufblasbare Schwänzekampf-Set!!!!!!!!!!!

Aufblasbares Schwänzekampf Set
3.0 von 5 Sternen Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension) Like (25)
Preis: EUR 12,44
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Highlights
enthält zwei riesige aufblasbare Penisse mit Klettverschlüssen
Ideal für Männerabende – identifiziert das wahre Alphamännchen
Einfach aufblasen, an der Taille befestigen, und kampfen
Ein schönes Geschenk für den Bräutigam am Polterabend
Unanständig aber sehr lutsig funny

OMFG! – Sehet selbst und staunet: http://www.amazon.de/Bluw-Aufblasbares-Schw%C3%A4nzekampf-Set/dp/B004NTE48I/ref=cm_cr_pr_product_top

Ja, ich habe grade New Kids Nitro angesehen…

Mein Beitrag zur Traumhochzeit

Q: Was haben die Bundeswehrskandale mit dem Dioxinskandal zu tun?

A: Beide Begrifflichkeiten sind seit JAHREN bekannt. Die von Politikern versprochenen „Konsequenzen“ wurden nie Realisiert.

An dieser Stelle sei auf einen älteren Artikel im Blog zu vorherigen Bundeswehrritualen verwiesen.

Unsere Soldaten kämpfen für uns und unser Land1!! Immer! Und zwar auf allen sieben Weltmeeren! Tapfere Helden die alles über sich ergehen lassen: Rituale, Saufgelage, sexuelle Übergriffe und sonstige Quälereien. Ist das was Neues? – Nö.

Naja der Vollständigkeit halber fasse ich die Fakten zusammen:

Sexuelle Übergriffe
Ehemalige Absolventen diverser Offizierslehrgänge auf der „Gorch Fock“ sprechen von sexuellen Übergriffen an Bord, sowohl Frauen als auch Männern gegenüber.

Brutaler Drill
Kadetten mit Höhenangst sollen dazu gezwungen worden sein, in die Takelage zu klettern. Bei einer Weigerung wurde den Soldaten angeblich angedroht, dass sie das Schiff verlassen müssten.

Diensteignung
Nach unterschiedlichen Aussagen sei ein Großteil der Besatzung körperlich überhaupt nicht in der Lage, seine Aufgaben auf dem Schulschiff zu übernehmen.

Rituale
Auf der „Gorch Fock“ müssen sich neue Offiziersanwärter angeblich demütigenden Ritualen unterziehen.

Exzesse
An Bord der „Gorch Fock“ soll es unter der Stammbesatzung regelmäßig zu Saufgelagen kommen. Mehr noch: Kurz nach dem Unfalltod der Anwärterin soll die Mannschaft eine Karnevalsparty gefeiert haben.

Meuterei auf der „Gorch Fock“
Nach dem tödlichen Unfall einer Offiziersanwärterin soll es zu einer Meuterei der Lehrgangsteilnehmer gekommen sein.
via

Mal schauen wie lange es noch geht, bis die Pornoindustrie ihren Beitrag zu den Vorfällen leistet. Obige Zusammenfassung liest sich jedenfalls wie ein Drehbuch dafür. (Ihr müsst Euren Gedanken jetzt einfach mal freien Lauf lassen und lest euch das alles noch einmal in Ruhe durch… :-) Ich sehe den Titel schon vor mir:

„Meuterei auf der Forch Cock!“

Wer ist eigentlich Erika Mustermann – Geb. Gabler?

Top Suchbegriffe im Büchereicomputer

Vor kurzem habe ich die Stadtbücherei besucht. Eigentlich nix besonderes, bis ich dann an dem Büchereirechner nach verschiedenen Themen gesucht habe (nein, kein Porn!). Mit einem Klick im Internet Explorer poppten mir sofort die Suchanfragen meiner Vorgänger/innen auf und was musste ich feststellen:

70 % Waren normale Begriffe, wie man sie in einer Büchereisuchmaschine erwarten würde,
30 % waren Porn-Begriffe.

Hach Leute was soll man dazu noch sagen. Da mich die Suchen der anderen eigentlich nicht interessieren bzw. keinen die Suche der anderen etwas angeht, habe ich dann den Browsercache und alles was dazu gehört gelöscht. Eigentlich gehört da ein Automatismus hin, der alle paar Minuten die alten Suchanfragen löscht. Na gut, wenn mir mal wieder langweilig ist und ich eine kleine Erheiterung benötige, dann geh ich in Zukunft in die Bücherei :-D

Übrigens hier noch die Top Suchbegriffe des Jahres:

Google:
1. Facebook
2. Youtube
3. Berlin
4. eBay
5. Google
6. Wetter
7. Tv
8. Gmx
9. You (PORN)
10. Test

Yahoo:
1. Routenplaner
2. Wetter
3. Telefonbuch
4. Spiele
5. Lena Meyer-Landrut
6. Horoskop
7. Lottozahlen
8. Währungsrechner
9. Fernsehprogramm
10. Immobilien

Bing
1. Facebook
2. YouTube
3. eBay
4. GMX
5. Jappy
6. Wer kennt wen
7. meinVZ
8. Firefox
9. Bild
10. Amazon

via