Startseite > China, Gedanken, Menschen, Merkwürdig, OMFG > Aus Alt mach Neu

Aus Alt mach Neu

Die beiden Teile der kaputten Euromünzen, Pille und Ring, wurden in China wieder maschinell zusammengesetzt – und die größtenteils aus China stammenden mutmaßlichen Täter im Alter von 28 bis 45 Jahren sollen das „reparierte“ Geld in einer Filiale der Bundesbank erneut eingetauscht haben. (…) Der kriminelle Re-Import entwerteter Euromünzen läuft schon seit 2007. Insgesamt sollen 29 Tonnen Münzen mit einem Nennwert von sechs Millionen Euro umgetauscht worden sein. via

Stramme Leistung! Die Münzen wurden mittels Koffern von Stewards und Stewardessen transportiert. Offensichtlich wird das Gepäck von Fluggastbegleitern nicht durchsucht. Ich bin mir sicher, die transportieren ausschließlich Schrottmünzen, nichts anderes…

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s