Startseite > Infographik, Sinnloses, Wissenschaft > Wann bricht der Dax ein? – Vom Sentix Sentiment und dem Hindenburg Omen

Wann bricht der Dax ein? – Vom Sentix Sentiment und dem Hindenburg Omen

Ob es sich nun um das Sentix Sentiment oder das Hindenburg Omen handelt, die Anzeichen mehren sich, dass der Dax demnächst einsturzen könnte. Ob der Dax einstürzt oder nicht ist mir egal. Viel interessanter finde ich die Verfahren, die zu einer Vorhersage herangezogen werden. Diese möchte ich kurz näher betrachten:

Das Sentix Sentiment kurz erklärt:

Hierzu gibt es einen Artikel auf Welt.de.

Das Hindenburg Omen:
Tritt ein wenn jeweils mindestens 2,2 Prozent aller an der New Yorker Börse NYSE gehandelten Werte neue 52-Wochen-Hochs beziehungsweise 52-Wochen-Tiefs darstellen und es darf höchstens doppelt so viele neue Hochstände geben wie Tiefpunkte.
Auch hierzu gibt es einen Bericht, diesmal in der FTD.

Ob ich, oder jemand von Euch dieses Wissen jemals brauchen werden bleibt fraglich. Eins ist sicher:

Erfahrene Anleger wissen dagegen längst: Frauenzimmer und Suppen lässt man nicht warten, denn sie werden kalt – wie ein schwedisches Sprichwort besagt – an der Börse ist das nicht anders.

Advertisements
  1. 27/06/2013 um 08:39

    Hello! Someone in my Myspace group shared this website with us so I
    came to check it out. I’m definitely loving the information. I’m bookmarking and will be tweeting this to my followers!
    Exceptional blog and amazing style and design.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s