Startseite > Argh!!!!!, Gesundheit, Natur, Russland, Sonderangebot, Widerstand! > Kaffefahrt nach Tschernobyl

Kaffefahrt nach Tschernobyl

„Günstige Busreise in das verträumte Tschernobyl. Kommen Sie mit!“

So oder so ähnlich könnten bald die Flyer der Kaffefahrtunternehmen aussehen, wenn es dann schliesslich heißt: Auf nach Tschernobyl.

Das ukrainische Zivilschutzministerium will im kommenden Jahr Touristenreisen in die vom Reaktorunglück von Tschernobyl betroffene Region organisieren. via

Nix wie hin! Lassen sie sich die Leckereien der einheimischen, regionalen Küche in den lokalen Gourmet Restaurants servieren!

Au JA!! Wer Glück hat, dem wächst vielleicht ein zweites Gehirn. Nette Randnotiz ganz unten in dem Artikel:

„Momentan befassen sich einige Privatfirmen mit der Organisation von Extremtourismus-Gruppen für Tschernobyl-Reisen.“

Yeah!

Advertisements
  1. 19/03/2011 um 22:49

    Super Beitrag.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s