Startseite > Fortschritt, Gute Nachrichten, Internet, Menschen > Computerspiele halten Einzug in die Strassen Spaniens

Computerspiele halten Einzug in die Strassen Spaniens

In der spanischen Stadt Saragossa entsteht das erste Viertel der Welt, in dem die Straßen nach Videospielen benannt sind. Super Mario hat bereits seine Avenida. via

Ich warte ja auf eine „Plants vs. Zombies Str.“ ;-) Das coole daran ist die Entscheidungsfindung, wie die Spanier zu den Computerspielenamen gekommen sind. Die haben eine Online Umfrage organisiert. Hätte mich nicht gewundert wenn als Ergebnis die Strassen nach den Stars und Sternchen der Pornobranche benannt worden wären.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s