Big Brother auf russisch

Dimitri Medwedev und natürlich nur Dimitri Medwedev bekommt eine neue Software auf seinen Rechner. Die Software ermöglicht ihm in Echtzeit „faule“ oder wohl auch eher unbeliebte Beamte zu beobachten und zu erkennen.

„Auf Knopfdruck sehen Sie sofort, ob sich die Erfüllung ihrer Aufträge verzögert und um wie viele Tage… Falls die Regierung mit etwas beauftragt wurde, wird das konkrete Regierungsmitglied angegeben, das dafür zuständig ist“.

Das Blatt kommentierte weiter, der Präsident wolle den Beamten damit zu verstehen geben, dass sein „allsehendes Auge“ sie rund um die Uhr im Visier behalte. Wie es hieß, soll die neue Software noch vor Jahresende auf Medwedews Computer installiert werden. via

Hart.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s