Startseite > Action, China, Leitwährung, Politik, Zeit > Russland und China verbündet

Russland und China verbündet

28/09/2010

Die ideologischen Rivalitäten und blutigen Grenzkriege scheinen vergessen. Der russische Bär und der chinesische Drache tanzen einträchtig auf dem Weltparkett. Alles dreht sich um Öl und Gas. Ganz nebenbei ist es auch ein Schulterschluss gegen die Supermacht USA.

Dmitri Medwedew sieht eine Blutsbrüderschaft zwischen China und Russland, die weit bis zum Kampf gegen die Japaner während des Zweiten Weltkrieges zurückgeht. via

Hier geht es heiss zur Sache. Nach aussen hin werden gleich mehrere Signale sichtbar:

1. Wir sind nicht auf die EU als GAS/Ölabnehmer angewiesen
2. Wir sind Verbündete/strategische Partner
3. Wir streben eine wirtschaftliche Kooperation an

Die Kooperation zwischen China und Russland, zwei militärischen Supermächten lässt die USA in einem immer kleiner werdenden Licht erscheinen. Aus meiner Sicht ist es faszinierend zu beobachten, welche Schritte/Faktoren getätigt werden/notwendig sein müssen, um eine etablierte Supermacht wie die USA abzulösen oder zumindest an dieselbe Stelle zu gelangen.
Für mich sieht es in der letzten Zeit zumindest voll und ganz danach aus.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. 11/11/2010 um 22:17
Kommentare sind geschlossen.