Startseite > Daten, Internet, Medien, Menschen, Porno > Privatmodus im Browser reicht nicht aus

Privatmodus im Browser reicht nicht aus

26/09/2010

In einem Blog, das ich jetzt leider nicht mehr auffinden kann, habe ich einen interessanten Link entdeckt. Dort wird darauf hingewiesen, dass nicht nur der Browser eine history (im FF „Chronik“) anlegt, sondern dass dies auch z.B. der Macromedia Flash Player durchführt.

Testet einfach mal was bei Euch so nach Klick auf diesen Link zu den Flasheinstellungen so erscheint.

Solche „Privatsphärelücken“ gibt es wohl noch einige mehr.

Advertisements