Startseite > Gemeinsame Lösung, Internet, Maschine, Sinnloses, Zeit > GEZ… adressiert an meinen Usernamen

GEZ… adressiert an meinen Usernamen

31/08/2010

Heute hat meine „imaginäre Schwester“ eine Zahlungsaufforderung der allseits beliebten GEZ erhalten.
Da ich mich im Netz häufig unter falschem Namen und sonstigen falschen Daten anmelde ist das für mich erstmal nichts Aufregendes. Mich interessiert vielmehr, wie die GEZ diese Daten mit meinen Adressdaten abgeglichen haben könnte. Ich frage mich nun bei welchem seriösen Adresshändler die GEZ diese Daten aufgetrieben hat. Deshalb werde mich heute Abend mit einer Verbraucherzentrale in Verbindung setzen.
Nicht dass es mir irgendwann so geht wie bei diesem krassen Beispiel.

Advertisements