Startseite > Action, Religion, Scheinheiligkeit, Tiere > Pfarrer tot – und keiner merkt’s.

Pfarrer tot – und keiner merkt’s.

20/08/2010

Gefunden im Blasphemieblog:

Duisburg. Ein katholischer Pfarrer wurde tot in seiner Wohnung in Walsum aufgefunden. Offenbar hatte die Leiche schon monatelang dort gelegen. Erst, als sich im Hausflur tote Fliegen sammelten, wurde die Tür gewaltsam geöffnet. via

Der muss ja ein richtig toller Nachbar und Pfarrer mit richtig vielen Freunden und Schäfchen gewesen sein, wenn sich monatelang keiner um ihn schert. Vielleicht hat er einfach zu lange nach Erleuchtung gesucht…

Advertisements