Startseite > Menschen, Politik > China – Schritt für Schritt zur Leitwährung?

China – Schritt für Schritt zur Leitwährung?

19/08/2010

Schritt für Schritt treibt China eines seiner Lieblingsprojekte voran: die internationale Etablierung der Landeswährung Renminbi. Am Dienstag kam der jüngste Vorstoß, der bestimmten ausländischen Investoren Zugang zu den chinesischen Anleihemärkten verschafft.
Die Volksrepublik ist bestrebt, den Renminbi als internationale Abrechungswährung zu etablieren – und gleichzeitig sich selbst als wichtige Finanzmacht. (…) via

Das ist eine ganz spannende Sache, denn die Leitwährung ist die international bedeutendste Währung. Dieser Wikipedia Artikel zeigt ziemlich genau das aktuelle Denkmuster der Europäer. Der Euro scheint die einzig wahre Alternative Leitwährung zu sein. Auch in einem weiterführenden Link der Studie: „Was kommt nach dem Dollar“ lässt sich so gut wie kein Hinweis auf China finden. Will man die Tatsache, dass China eine immer stärkere Rolle spielt nicht akzeptieren oder warum wird dieses aufstrebende Land in so vielen wissenschaftlichen Artikeln nicht ernst genommen? Die Zeit wird zeigen was passiert.

Advertisements
Kategorien:Menschen, Politik
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. 31/08/2010 um 15:33
  2. 08/03/2011 um 13:42
Kommentare sind geschlossen.